Nachhaltige Wellness-Infos für ein besseres Leben
Get Adobe Flash player

Monatsarchive: Mai 2011

Wie Arganöl Kosmetik die Haut mit purem Luxus verwöhnt

Die bewährten Produkte der Arganöl Kosmetik überzeugen schon seit geraumer Zeit mit ihrer zuverlässigen Wirkung und dem herrlichen Gefühl von wunderbar junger und zarter Haut. Das Wellness-Portal „Ihr-Wellness-Magazin.de“ hält nun die neuesten Informationen zu dieser edlen Pflegeserie bereit.

Dabei wird auf die hervorragende Verträglichkeit der Naturkosmetik ebenso hingewiesen wie auf die wertvollen Inhaltsstoffe, die das gewisse Etwas bei den Produkten der Arganöl Kosmetik bewirken. Bei aller Exklusivität der verwendeten Substanzen – wie beispielsweise Kaviarextrakt – bewegen sich die Preise der exquisiten Gesichtspflege dennoch im erschwinglichen Bereich. Im Beitrag zu dieser „de Luxe Naturkosmetik“ wird auch die sanfte und überaus verträgliche Wirkungsweise der Arganöl Kosmetik hervorgehoben, die selbst für extrem empfindliche und allergiegefährdete Haut zu dem erwünschten Wohlfühlerlebnis führt und dabei noch verjüngend und straffend wirkt. Lesen Sie außerdem, wie speziell die reife Haut mit hochwirksamen Extrakten aus der Natur aufgebaut wird – und das ganz ohne chemische Zusatzstoffe oder Alkohol. Darüber hinaus stellt das Arganöl auch einen zuverlässigen Schutz vor weiteren Irritationen und Schäden dar.

Die perfekt komponierte Formel für samtig zarte Haut begeistert schon seit einigen Jahren eine stets im Wachstum begriffene Klientel. Mehr zu dieser innovativen Kosmetikserie finden interessierte Leser in dem Artikel „Kaviar Kosmetik mit Arganöl“ im Internet unter Kosmetik mit Arganöl

Denn das Geheimnis einer strahlenden Haut und eines sichtbar verjüngten Erscheinungsbilds ist längst keines mehr, wie alle neugierig gewordenen Besucher des Wellness-Portals in diesem Beitrag detailliert erfahren.

Einzigartige Entspannung im professionellen Vitalhotel

Die Wellnesshotels haben sich in den letzten Jahren drastisch verändert. Nicht selten gibt es riesige Wellnessareale, die an Abwechslungsreichtum nur so strotzen. In diesen Wellnesslandschaften befinden sich unter anderem verschiedenste Swimming Pools, zahlreiche unterschiedliche Saunen, eigene Spa-Bereiche oder auch ein Fitnesscenter. Darüber hinaus bieten viele Vitalhotels auch ein sich täglich wechselndes Aktivprogramm an, bei dem sich die Gäste nach Lust und Laune beteiligen können. Besonders wichtig ist, dass sich die anspruchsvollen Gäste für die verschiedenen Aktivitäten selbst entscheiden dürfen, damit Rücksicht auf ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse zu jederzeit genommen wird. Es stellt nämlich die wahre Grundlage eines perfekten Wellnesshotels dar, die Wünsche der Gäste zu kennen und diese zu erfüllen.

Gute Vitalhotels kennen daher mittlerweile ihre Kunden bis ins letzte Detail und demensprechend abwechslungsreich gestaltet sich auch das Angebot. Meistens fokussieren sich die Wellnesshotels auf eine spezifische Art von Kunden, wie etwa Familien, Pärchen oder auch Firmen. Dementsprechend unterschiedlich sieht natürlich das Angebot des jeweiligen Vitalhotels aus. Im Grunde wünschen sich aber alle Gäste ganz einfach eine entspannende Zeit, in der man neue Kräfte und Energien für bevorstehende Aufgaben bestmöglich meistern kann. Außerdem soll der Urlaub in einem Wellnesshotel auch ganz einfach Spaß bereiten.

Dieser stresslose Urlaub kann im Grunde auch eine hervorragende Basis für die Gestaltung von Zukunftsplänen sein. Leider hat man im Alltag häufig nicht die Zeit, um über das eigene Leben sehr ausgiebig nachzudenken und daher kommen diese Gedanken häufig auch zu kurz. Der Aufenthalt in einem Vitalhotel bietet viel entspannte Zeit, um sich über sich selbst und andere Gedanken zu machen, um vielleicht in manchen Bereichen eine Verbesserung der Situation zu erzielen. Die Grundlage für den Urlaub in einem Wellnesshotel ist aber natürlich die Entspannung. Wer noch nie einen derartigen Aufenthalt erlebt hat, dem ist dies wärmstens zu empfehlen, weil man sich danach wirklich in gewisser Weise wie eine neuer Mensch fühlt.