Nachhaltige Wellness-Infos für ein besseres Leben
Get Adobe Flash player

Monatsarchive: Oktober 2012

Geschenkideen zu Weihnachten bei Ihr-Wellness-Magazin.de finden

Ihr-Wellness-Magazin.de präsentiert Geschenkideen zu Weihnachten für ein zauberhaftes Fest

Bei Ihr-Wellness-Magazin.de finden alle, die sich bereits Gedanken machen, wie sie ihre Lieben zum Fest verwöhnen möchten, eine Vielfalt an Geschenkideen, die das Fest ganz sicher zum Wohlfühl-Erlebnis machen.

In weihnachtlicher Atmosphäre stellen Unternehmen der Wellness-Branche ausgewählte Geschenkideen zu Weihnachten vor. Hier können Interessierte nach Herzenslust stöbern, ohne sich dem Stress im vorweihnachtlichen Trubel auszusetzen. Und somit werden die Vorbereitungen fürs Fest und die Geschenkewahl zum entspannten Erlebnis.

Auf der Weihnachtsseite von Ihr-Wellness-Magazin.de finden Leser traumhafte Reise- und Wellness-Arrangements der Yachthafenresidenz Hohe Düne, die Wohlbehagen und Entspannung versprechen. Das Hotel Refugium Lindenwirt bietet Weihnachtsgutscheine für einen unvergesslichen Wohlfühlurlaub im Bayerischen Wald. Und wer einen traumhaften Wellnessurlaub in Südtirol schenken möchte, findet Geschenkgutscheine der beliebten Belvita Hotels.

Wer gerne mit dem Laptop unterwegs ist, freut sich sicherlich über den mobilen Laptopständer Go Riser von Fellowes, denn dieser ist ein perfekter Begleiter, mit dem sich komfortabel arbeiten lässt. Aufregende Erlebnisgeschenke, die garantiert in Erinnerung bleiben und Herzen höher schlagen lassen, finden Geschenke-Suchende bei Jochen Schweizer und wer seine Lieben mit einer faszinierenden Show überraschen möchte, findet bei Ihr-Wellness-Magazin.de klassische chinesische Tänze und Musik des New Yorker Ensembles Shen Yun Performing Arts in Frankfurt.

Interessierte, die in aller Ruhe ihre Geschenkideen zu Weihnachten auswählen  möchten, gelangen hier direkt zur Weihnachtsseite von Ihr-Wellness-Magazin.de: Geschenkideen zu Weihnachten

Entspannung pur – Wellness für zuhause

In der Vergangenheit wurde von wohlfühlen und Wohlbefinden gesprochen, heute nennt man es Wellness und ist oftmals mit hohen Kosten verbunden. Mit Wellness verbinden die Menschen teure Hotelaufenthalte, kostenintensive Massageeinheiten, Aromatherapien und Aufpreis pflichtige Moorpackungen – doch so muss es nicht sein! Entspannung pur – Wellness für zuhause ist die Devise. Am besten entspannt man in den eigenen vier Wänden, in einer bekannten und vertrauten Umgebung. Aber wie erreicht man den Wohlfühlfaktor, so wie er in teuren Wellnesshotels erreicht wird? Hierfür sind nur wenige Schritte notwendig, die im Handumdrehen erledigt sind, um das eigene Reich für einen Wellnesstag herzurichten.

1. Am besten wird alles weggeräumt – besonders das, was man schon immer mal erledigen wollte. Diese Dinge können auch nach dem Wellnesstag noch erledigt werden. Kinder sollten ebenfalls ausquartiert werden, vielleicht bietet sich ein Kurzurlaub bei den Großeltern oder eine Übernachtung bei der besten Freundin an.

2. Entspannung pur beinhaltet nicht nur das Beseitigen jeglicher Aufgaben, die einen noch erwarten, sondern auch das Verwöhnen mit seinen Lieblingsgetränken und Leckereien.

3. Die Atmosphäre sollte ebenfalls mit gedimmtem Licht und Kerzenschein, vielleicht sogar Duftkerzen angenehm gestaltet werden.

4. Musik ist ebenfalls ein wichtiger und ausschlaggebender Faktor, somit sollten nur die Lieblingsmusik und ruhige Stücke laufen.

5. Wellness zuhause kann allein oder auch in Gesellschaft erfolgen. Je nachdem wie die Stimmung ist, kann man eine gute Freundin, einen guten Freund oder auch den Lebenspartner einladen. Dieses sollte ein wenig feierlich mit einer Karte erfolgen, um die Besonderheit hervor zu heben. Sollte man sich für einen Abend oder ein Wochenende allein entscheiden, ist es empfehlenswert das Telefon abzustellen.

6. Schon seit Jahrhunderten verknüpfen Menschen Wellness mit Massagen und Bädern mit Duftzusätzen. Diese Art der Entspannung ist bis heute geblieben und die Menschen lassen sich zur Entspannung ein heißes Bad ein. Wohlduftende Zusätze fördern das Wohlfühlgefühl und haben oftmals entspannende Inhalte. Auch die Badewanne trägt einen erheblichen Teil zum Entspannen bei. Badewannen, wie sie auf www.reuter.de/hansgrohe zu finden sind, sind geräumig und bieten viel Platz – auch für zwei Personen. Auf dem breiten Rand findet sich ausreichend Platz für Teelichter und Duftkerzen.

Wellness muss nicht immer teuer sein, denn durch die Befolgung einfacher Tipps kann dieses schnell und kostenneutral zuhause abgebildet werden. Die eigenen vier Wände strahlen Vertrautheit und Sicherheit aus und man unternimmt Tätigkeiten, die man sonst zuhause nicht machen würde. Das allein schon sorgt für einen hohen Wellnessfaktor zuhause.

Stressige Arbeitstage hinter einem lassen

Jeder kennt die stressigen und vollgestopften Arbeitstage und nicht selten nimmt man viele seiner Gedanken und Sorgen mit nach Hause. Obwohl es bekannt ist, dass ein solches Verhalten krank machen kann, passiert es immer häufiger, dass die Menschen nicht abschalten können. Grundsätzlich sollten alle Anliegen beim Verlassen des Gebäudes auf der Arbeitsstätte bleiben. Sicher ist ein kurzer Bericht über den Arbeitstag und deren Neuigkeiten sinnvoll, dabei sollte man beachten, dass es nicht ausartet. So können Geschehnisse verarbeitet werden und man sorgt für die notwendige Distanz und schützt seine Psyche. Viele Arbeitnehmer leiden unter mangelnder Bewegung, daher ist Sport ein sehr guter Ausgleich nach stressigen Arbeitstagen. Sportliche Aktivität, besonders an der frischen Luft, helfen einen kühlen Kopf zu behalten und man kann sich so richtig auspowern.

Die Wirkung von Vitamin E

Das Wellness-Portal Ihr-Wellness-Magazin.de stellt jetzt in einer ausführlichen Artikelserie die hilfreiche Wirkung von Vitamin E vor.

Für die langfristige Gesundheitsvorsorge sind bestimmte Vitamine unverzichtbar. Zu den wichtigsten Anti-Aging-Stoffen gehört das Vitamin E. Ihr-Wellness-Magazin.de beantwortet aktuell in einer zehnteiligen Artikelserie alle wichtigen Fragen zu „Was ist Vitamin E?“ und über die Wirkung von Vitamin E. Unsichtbare Effekte im Körperinneren werden ebenso ausführlich dargestellt wie die äußerliche Pflege von Haut und Haaren mit dem zu den natürlichen Antioxidantien zählenden Vitamin. Wellnessorientierte Verbraucher finden außerdem hilfreiche Tipps zu Lebensmitteln, die eine gute Versorgung mit dem wichtigen Wirkstoff gewährleisten, sowie Hinweise zur Dosierung als Nahrungsergänzungsmittel.

Gesunde Ernährung ist für den Erhalt und die Unterstützung vieler Körperfunktionen wichtig. In Ausnahmesituationen wie Krankheiten oder Stress kann es passieren, dass wichtige Substanzen nicht in ausreichender Menge aufgenommen werden können. Bei Vitamin E ist möglicherweise ein verminderter Schutz der Körpersysteme die Folge einer Unterversorgung. Bei seltenen Mangelerscheinungen ist eine ergänzende Einnahme des Wirkstoffs als Nahrungsergänzungsmittel zur Sicherung der schützenden Wirkung von Vitamin E sinnvoll. Dadurch können Alterungsprozesse verlangsamt und erste Beeinträchtigungen des Wohlbefindens gelindert werden. Zudem kann mit einer ausreichenden Zufuhr des wichtigen Vitamins mehreren gefährlichen Krankheiten vorgebeugt werden.

Kaum ein positiver Effekt in der Natur ist nicht mit Nebenwirkungen verbunden. So wird beispielsweise die schützende Wirkung von Vitamin E durch sein Vorkommen in relativ kalorienhaltigen Lebensmitteln begleitet. Im Rahmen der neuen Artikelserie von Ihr-Wellness-Magazin.de erfahren Verbraucher detailliert, welche Lebensmittel für eine ausreichende Vitaminzufuhr notwendig sind und wie trotzdem der Energiehaushalt ausbalanciert werden kann. Kompetente Autoren erklären die Wirkungsweise der Wirkstoffe bei der Linderung von Gesundheitsbeeinträchtigungen und bei der Prophylaxe schwerwiegender Erkrankungen. Auch die äußerliche Anwendung für ein attraktives Erscheinungsbild von Haut und Haaren wird in der neuen Artikelserie des bekannten Wellness-Portals verständlich dargestellt.

Verbraucher finden die Details zur Wirkung von Vitamin E jetzt unter: Vitamin E

Mehr Gelassenheit mit Qigong Übungen

Ihr-Wellness-Magazin.de führt Interessierte aktuell mit einer fünfteiligen Artikelserie in die entspannende Welt der Qigong Übungen ein.

Fernöstliche Entspannungsmethoden sind hierzulande schon lange beliebte Wege zur Stressreduktion. Neben Yoga und Tai Chi bieten besonders Qigong Übungen leicht erlernbare Erholungspausen vom Alltagsstress. Bei richtiger Anleitung kann Qigong Körper und Geist in Einklang bringen und setzt im Bedarfsfall Energien frei. Das bekannte Wellness-Portal Ihr-Wellness-Magazin.de gibt jetzt in einer neuen Artikelserie wertvolle Tipps zur Auswahl der optimalen Übungsmethode. Hintergrundinformationen zur Tradition und den einzelnen Bestandteilen der Entspannungstechnik runden das Informationsangebot ab.

Viele berufliche und private Situationen sind mit Gelassenheit leichter zu bewältigen. Hohe Anforderungen erzeugen jedoch häufig Stress und führen zu Erschöpfungen und dem Gefühl der Überforderung. Qigong Übungen können diese Anspannung durch die Harmonisierung des Denkens und Fühlens entschärfen. Das Erlernen der traditionellen Bewegungsabläufe und Atemtechniken ist in Kursen und mit Hilfe moderner Medien möglich. Je nach Vorliebe sind flexible Übungseinheiten oder die Varianten mit sozialer Interaktion wählbar. Das Wellness-Portal Ihr-Wellness-Magazin.de hat in fünf ausführlichen Artikeln die wichtigsten Informationen über die beliebte Entspannungstechnik zusammengestellt. Mit diesen Hinweisen können sich Qigong-Anfänger gut vorbereitet für eine passende Lernmethode entscheiden.

Die Artikelserie des Wellness-Portals beginnt mit grundlegenden Informationen über die Herkunft und Anwendung der komplexen Entspannungsmethode Qigong. Innerhalb des Informationsangebots von Ihr-Wellness-Magazin.de sind wichtige Trainingstipps, Hilfestellungen für die Kursauswahl und eine Videoanleitung mit Qigong Übungen zu finden. Mit diesem umfangreichen Service können Interessierte testen, ob die Online-Anleitung für sie den richtigen Weg zur Balance zwischen Körper und Geist darstellt. Die Wahl der richtigen Lernmethode kann mitbestimmen, nach welcher Übungszeit die Lebensenergie merklich zu fließen beginnt. Ihr-Wellness-Magazin.de beweist mit dem interessanten Medienmix auch beim Thema Entspannung eine ausgeprägte Verbraucherorientierung.

Gesundheitsbewusste finden erste Qigong Übungen und Anregungen zum Training ab sofort unter: Qigong

Wellnessurlaub auf Amrum – Insel der großen Freiheit

Wer umgeben von Wasser einen entspannenden Urlaub verbringen möchte, kann dies durchaus auch in der Heimat tun. Die Insel Amrum in Schleswig-Holstein ist ein attraktiver Urlaubsort, der sich bei Wellness- und Erholungsuchenden immer größerer Beliebtheit erfreut.

Im Norden von Deutschland laden vor allem die seenahen Städte zum Entspannen ein. Der Ausblick auf das Meer hat eine sehr bereinigende Wirkung. Zahlreiche Hotels und Wellnesscenter sollen die gewünschte Ruhe bieten, um den Alltagsstress loszulassen. Doch auch bei einem etwas kleineren Budget ist, zum Beispiel auf der Insel Amrum im Nordfriesischen Wattenmeer, ein entspannender Urlaub möglich. Man kann sich zum Beispiel nämlich schon für kleines Geld eine Ferienwohnung auf Amrum mieten und Verpflegung kostengünstiger selbst übernehmen, statt sich von früh bis spät bewirten zu lassen. Die Insel allein und die frische Luft werden mit ihren Reizen für die wohlverdiente Erholung sorgen.

Die Natur lädt zum Erleben ein

Die Nähe zum Meer hat auf der Insel zu einer beeindruckenden Pflanzen- und Tierwelt und zur Ausbildung seltener, ökologisch sehr wertvoller Arten geführt. Zudem lockt Amrum mit erstaunlichen Naturerlebnissen. Es finden sich Tausende brütender Vögel, die man zum Beispiel am paradiesischen Dünensee „Wriakhörn“ beobachten kann. Verlässt man die bezaubernde Dünenwelt in Richtung Meer, so lockt der endlose Kniepstrand und lädt zum Verweilen ein. Amrum ist außerdem die waldreichste Insel der Nordsee. Somit bleibt auch Gelegenheit für lange Spaziergänge zwischen Bäumen, während man die gesunde Luft genießen kann. Die Heidelandschaft und die Kliffküste stellen eine imposante Kulisse dar, deren bloßer Anblick eine beruhigende und erholsame Wirkung hat.

Den Urlaub genießen

Der Aufenthalt im Ferienhaus bietet endlich einmal die Ruhe und die nötige Zeit, um beispielsweise die Trennkostdiät auszuprobieren, die schon so lange auf der To-do-Liste steht. Wellness heißt schließlich nicht automatisch, dass man viel Geld für teure Behandlungen und Hotelbuffets ausgeben muss. Einfach einmal fernab des alltäglichen Umfelds Zeit für sich und für Bewegung an der frischen Luft zu haben, sorgt automatisch für eine Steigerung des Wohlbefindens. Man muss jedoch nicht gänzlich auf ein professionelles Wellnessprogramm verzichten, denn wer mit der Miete eines Ferienhauses fleißig Geld gespart hat, kann sich ganz ohne schlechtes Gewissen etwas Gutes tun und sich zum Beispiel in einem öffentlichen Spa eine Massage gönnen. Da die Entspannung im Vordergrund steht, sollte man einen Teilbetrag der Urlaubskasse für Genussmittel freihalten. Denn kein noch so deliziöses Menü kann einen erfreuen, wenn man sich während der Verkostung pausenlos Gedanken um die Finanzierung macht. Wer sich die freie Zeit selbst von Herzen gönnt und vor allem sich selbst erlaubt, sich auch einmal zurückzulehnen, der wird auf Amrum einen wunderbar entspannenden Wellnessurlaub erleben. Viel Spaß!