Nachhaltige Wellness-Infos für ein besseres Leben
Get Adobe Flash player

Wellness Urlaub

Wellness an der Mosel genießen

Ein Wellnessurlaub an der Mosel führt Sie in eine Region, in der schon die alten Römer einen guten Tropfen und wohltuende Kuranwendungen zu schätzen wussten

Genießen Sie einen unbeschwerten und erholsamen Urlaub im Tal eines der schönsten Flüsse Deutschlands und gönnen Sie sich Wellness an der Mosel, um neue Energie zu tanken und die eindrucksvollen Relikte der großartigen römischen Kultur zu bestaunen.

Wellnessurlaub an der Mosel – ein ganzheitliches Erlebnis der besonderen Art

Das Moseltal ist ein ganz besonders romantisches Fleckchen, das seine Besucher mit mittelalterlichen Burgen, malerischen Städtchen und Weindörfern sowie einer lieblichen Landschaft begeistert, in der die köstlichsten Weine des Landes von der Sonne verwöhnt reifen und gedeihen. Der Schieferboden bietet nicht nur den Reben ideale Bedingungen, aus seinen Tiefen dringt auch das wertvolle Thermalwasser ans Tageslicht, das als wahrer Jungbrunnen gilt. Die Thermalquellen sind eine Wohltat für Ihren Körper, den Sie während eines Wellnessurlaubs an der Mosel gleich zweifach mit den köstlichen Flüssigkeiten dieser Region verwöhnen können. Tauchen Sie ein in das wohlig-warme Nass der Thermalquellen und gönnen Sie sich Wellness vom Feinsten, das grenzenloses Badevergnügen mit Sauna, Massagen und vielerlei gesundheitsfördernden Anwendungen bedeutet. Anschließend dürfen Sie sich den Moselwein schmecken lassen, dem ebenfalls „wundertätige“ Eigenschaften zugesprochen werden, was womöglich im einen oder anderen Fall durchaus der Wahrheit entsprechen könnte …

Einen traumhaften Urlaub können Sie beispielsweise im Wellnesshotel Zum Kurfürsten in Bernkastel-Kues verbringen. Das Städtchen mit den wunderschönen Fachwerkhäusern und der alles überragenden Burg Landshut ist ein funkelndes Kleinod an der Mosel, wo Sie wunderbar entspannen und dabei die altehrwürdigen Renaissancegebäude gebührend bestaunen können. Auch nach den Wellnessanwendungen haben Sie in der großartigen Umgebung der Stadt viele Möglichkeiten zum Wandern, Nordic Walken, Radfahren oder einfach nur zum gemütlichen Spazieren gehen.

Verbringen Sie einen unvergesslichen Wellnessurlaub an der Mosel und lassen Sie sich von dem entzückenden Flair reizvoller Städte wie Traben-Trarbach, Bernkastel-Kues oder Trier bezaubern, die neben ihrem ganz eigenen Charme selbstverständlich viele Möglichkeiten für Wellnesserlebnisse in modernen Thermalbädern bieten, wo Sie Körper, Geist und Seele wieder miteinander in Einklang bringen können.

Deutsche Kurorte überzeugen mit erstklassigen Wellnessangeboten

Jeder Mensch braucht mal eine Auszeit. Weit reisen muss man dafür nicht, denn die schönsten Wellness-Gebiete liegen oft vor der eigenen Haustür. Diese Orte versprechen Erholung der Premium-Klasse.

Nordseeluft und Thalasso-Therapie sorgen für Entspannung

Das fordernde Arbeitsleben und die schnelllebige Gesellschaft vereinnahmen uns heutzutage mehr denn je. Deshalb legen viele Menschen einmal im Jahr eine Pause ein, in der sie neue Energie tanken können. Ein Wellnessurlaub muss allerdings keine weite Reise bedeuten. Deutschland bietet viele ansprechende Erholungsorte. Beliebte Ziele für einen Wellnesstrip sind Ost- und Nordsee sowie die heimatlichen Gebirgszüge in Mittel- und Süddeutschland. Jede Menge Anwendungen können Gästen in Wellnesshotels wahrnehmen. Diese sind schließlich neben der Natur ein Hauptbestandteil von Wellnessausflügen. Die Insel Helgoland überzeugt Touristen mit der Kliffküste und einer besonders großen Artenvielfalt an Vögeln. In den örtlichen Hotels können Massagen oder auch Thalasso-Therapien mit unterschiedlichen Meeresprodukten genutzt werden.

Deutschlands Gebirgszüge laden Erholungssuchende ein

Ein weiteres Erholungsgebiet ist die Sächsische Schweiz. Das Wellness & Beauty-Angebot im Elbsandsteingebirge ist sehr vielfältig. Neben einem Besuch in der Toskana Therme von Bad Schandau ist vor allem eine Wanderung entlang des 100 Kilometer langen Malerwegs zu empfehlen. Dabei erblickt man imposante Schluchten sowie die atemberaubenden Tafelberge und natürlich die Elbe. Entspannung bekommt man im Hotel durch Ayurveda- oder Ganzkörpermassagen. Im Sommer wie im Winter fahren viele Touristen in die Bayrischen Alpen. Hier sind die regionaltypischen Anwendungen beispielsweise ein Heubad im dampfenden Kraxenofen, Massagen mit Hopfenöl oder Alpensalz-Peeling. Bodenmais und Garmisch-Patenkirchen in den Bayrischen Voralpen gelten als heilklimatische Kurorte der Premium-Klasse und erfreuen die Gäste mit der herrlichen Natur und dem erholsamen Klima.

Tipps für den Wellness-Urlaub an der Nordsee

Wer sich für den Urlaub Ruhe und Entspannung wünscht, muss oftmals gar nicht in die Ferne schweifen. Auch Deutschland bietet gestressten Seelen nämlich attraktive Urlaubsorte, wobei sich vor allem Ziele an der Nordsee großer Beliebtheit erfreuen. Auf der Insel Sylt oder im schönen Örtchen St. Peter-Ording finden Erholungssuchende ideale Bedingungen für ihren Wellness-Urlaub vor!

Wellness mit langfristigem Erfolg

Tatsächlich muss man an genannten Orten nicht einmal unbedingt in einem Wellness-Hotel Urlaub machen, um sich zu entspannen und neue Kraft für die Bewältigung des Alltags zu tanken. Schließlich muss Wellness nicht bedeuten, dass man sich teure Massagen und andere Spa-Behandlungen gönnt. Wellness bezeichnet nämlich nicht immer ein passives Wohlgefühl, sondern auch oftmals eine bewusstere Lebensweise. Jene kann das eigene Wohlbefinden nicht nur zeitweilig, sondern auch langfristig steigern. Massagen hingegen sorgen nur für eine kurzfristige Befriedigung – und sind dabei auch noch teuer.

Die Vorzüge der Nordseeküste genießen

Gerade ein Urlaub an der Nordsee eignet sich ideal für eine langfristige Steigerung des Wohlbefindens! Hier kann man sich nämlich reichlich an der frischen Luft bewegen. Endlose Strände laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein und auf den Deichen kann man wunderbar Radfahren. Doch auch das Hinterland muss sich nicht vor den Küstenabschnitten verstecken. Vielmehr finden Aktivurlauber hier hervorragend ausgebaute Rad- und Wanderwege vor, die mitten durch die traumhafte Natur führen. Während es sich dabei auf Sylt hauptsächlich um naturbelassene Dünenlandschaft handelt, warten auf dem Festland saftige Wiesen und blühende Felder darauf, entdeckt zu werden. Die salzige Nordseeluft tut dabei ihr Übriges, denn sie lindert Beschwerden der Atemwege sowie Erkrankungen der Haut. Vor allem Allergiker werden den Urlaub am Nordseestrand genießen, da die Pollenbelastung hier praktisch gleich Null ist. Hat man hingegen mit Neurodermitis oder anderen Hauterkrankungen zu kämpfen, so verschafft vor allem ein Bad in der kühlen Nordsee Linderung.

Und auch am Abend kann man mithilfe von kulinarischen Köstlichkeiten sein Wohlbefinden steigern. Für ein zusätzliches positives Gefühl gehört beim Dinner im Restaurant natürlich auch eine schicke Garderobe. Für Ihren bevorstehenden Urlaub können Sie hier elegante Kleider finden! Das traditionelle Essen an der Nordsee eignet sich hervorragend für eine ausgewogene Ernährungsweise, weil hier bekanntlich hauptsächlich Fisch und andere gesunde Leckereien aus dem Meer auf den Tisch kommen.

Wellness zum kleinen Preis

Wer dennoch nicht auf Wellness-Behandlungen und einen Gang in die Sauna verzichten möchte, sollte am besten einen kompletten Tag in einer der schönen Thermen der Nordsee verbringen. Nicht selten sind die Thermen so gelegen, dass man von den Ruheräumen oder Saunen aus auf das tosende Meer oder auf die typischen Dünenlandschaften blicken kann.

Wellness-Urlaub für Körper und Seele

Möchten Sie Ihr Leben gern einmal richtig genießen und Ihren Alltag vollkommen vergessen? Dann nehmen Sie sich doch mal ein paar Tage frei und kommen Sie in die Therme Bad Griesbach, ins Hartl Resort, Europas größtes Golf- und Wellness-Paradies. Hier erleben Sie Urlaub und Erholung der schönsten Art.

Mitten in einem der malerischsten Winkel Bayerns, umgeben von unberührter Natur, finden Sie hier eine Welt für sich. Sie bietet ihnen alles, was Ihr Herz begehrt: Drei First-Class-Hotels mit traumhaften Thermen- und Wellness-Landschaften, vier Gutshöfe, eingerahmt von erstklassigen Golfplätzen, und eine Reihe von exzellenten Restaurants mit einem kulinarischen Angebot, das selbst verwöhnte Feinschmecker ins Schwärmen bringt.

Ein Genuss für alle Sinne erwartet Sie und bringt Ihre Seele sanft in Gleichklang mit der Natur. Schon nach wenigen Tagen finden Sie einen angenehmen Rhythmus von Ruhe und Anregung, der Ihre Lebensfreude aktiviert und Sie für neue Eindrücke öffnet. Und an schönen Eindrücken mangelt es hier wahrlich nicht, denn die Therme Bad Griesbach bietet Ihnen ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Unterhaltung und Aktivitäten für jeden Anspruch.

Drei Thermalquellen aus den Tiefen des Rottals bringen sprudelnde Lebenskraft an die Oberfläche und sorgen dafür, dass Körper und Seele neue Energie tanken können. Eine Thermalbadekur ist eine natürliche Methode, Beschwerden entgegenzuwirken, vor allem für unseren Bewegungsapparat. Die Heilkraft des Bad Griesbacher Thermalwassers ist wissenschaftlich erwiesen und hat schon zahllosen Gästen mit verschiedensten Beschwerden zu spürbar besserem Wohlbefinden verholfen. Der Wellness-Genuss ist ein heilsamer Prozess für viele körperliche Probleme. Das fluoridhaltige Wasser aus der Therme Bad Griesbach ist vor allem gut für den Knochenbau, aber auch mit heilsamer Wirkung für Magen und Nieren.

In der Ruhe der niederbayerischen Landschaft sorgen alle Einrichtungen des Hartl Resorts in einmaliger Weise um das Wohlergehen ihrer Gäste. In Thermalbädern, Saunalandschaften, Wohlfühl-Behandlungsräumen erleben Sie die angenehmste Form der Entspannung. Ihr Körper und Ihr Geist finden auf vielfältigen Wegen zu wohltuender Ruhe. Bei allen gesundheitlichen Fragen steht ihnen jederzeit ein Kurarzt zur Seite.

Mit der gewonnen Ausgeglichenheit kommt neue Energie zurück, die Sie auf einem der zehn Golfplätze ausleben können. Ganz gleich, ob Sie Anfänger oder bereits ein erfahrener Golfer sind, hier finden Sie einzigartige Bedingungen für diesen Sport. In der Zeit von April bis November läuft ein abwechslungsreiches Programm rund um den grünen Rasen.

Genießen Sie diese einmalige Lebensquelle, allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Das Hartl Resort Bad Griesbach lädt Sie herzlich ein zu einem perfekten Urlaub für Körper und Geist.

Erholsame Medical Wellness im schönen Wellness Hotel an der Mosel

Ihr-Wellness-Magazin.de stellt ein idyllisches Wellness Hotel an der Mosel mit umfangreichen Angeboten an TCM und Medical Wellness vor

Vier Sterne, mehrere Auszeichnungen und eine beeindruckende Aussicht über die angrenzenden Weinberge krönen das Wellness Hotel an der Mosel, das mit dem traditionsreichen Namen „Zum Kurfürsten“ erstklassigen Service verspricht. In einem ausführlichen Porträt des zertifizierten Hauses sind aktuell auf den Seiten des renommierten Wellness-Portals Ihr-Wellness-Magazin.de die Grundsätze des auf Nachhaltigkeit und Ganzheitlichkeit basierenden Konzepts nachzulesen. Zimmereinrichtung, Wellnessbehandlungen und die ausgezeichnete Küche des Hauses kombinieren die Prinzipien traditioneller chinesischer Medizin mit den Grundsätzen moderner Medical Wellness.

Das romantische Moseltal und der reizvolle Ort Bernkastel-Kues bieten Lifestyle und Wellness für jeden Geschmack. Im gut ausgestatteten Wellness Hotel an der Mosel werden Gäste mit speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Programmen verwöhnt. Schon der Kurzurlaub im Hotel „Zum Kurfürsten“ wird dank Medical Wellness und einer erstklassigen Küche zum nachhaltigen Wohlfühlerlebnis. Entspannungsübungen, individuell ausgearbeitete Bewegungspläne, Behandlungsmethoden der traditionellen chinesischen Medizin und eine gesunde Ernährungsumstellung erzielen anhaltende Erholungseffekte. Die malerische Umgebung des Moseltals steigert darüber hinaus das Urlaubsgefühl des Wellnessaufenthalts.

Im aktuellen Artikel über das Wellness Hotel an der Mosel stellt Ihr-Wellness-Magazin.de neben interessanten Informationen zu den zahlreichen Wohlfühlangeboten zusätzlich einen Link zu einem kostenfreien TCM-Test zur Verfügung. Interessierte erhalten detaillierte Informationen zu den ganzheitlichen Genüssen und Wellnessprogrammen, die vor Ort auf ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten werden. Für viele Lebenssituationen bietet das Wellness Hotel speziell zusammengestellte Ernährungs- und Behandlungspakete, wobei einzelne Behandlungen und Methoden aus Medical Wellness und TCM gekonnt für konkrete gesundheitliche Themen zusammengestellt werden. So erhalten Gäste ganzheitliche Behandlungen und kulinarische Spezialitäten, die ihre individuellen Beschwerden lindern und einen gesunden Alltag nach dem Wellness-Urlaub erleichtern.

Erholungssuchende Leser finden die vollständige Übersicht über die einladenden Medical Wellness Angebote im Wellness Hotel an der Mosel unter: Wellness Hotel an der Mosel

Wellness erleben im Hotel Hintertuxerhof

Das Kinder- und Gletscherhotel Hintertuxerhof am Ende des Zillertals in Österreich, auf einer Höhe von 1.500 Metern gelegen, wird seit mehr als 50 Jahren durch die Familie Kofler geführt. Das 3-Sterne-Haus wurde nach Umbauarbeiten im Oktober 2011 mit neuen Wellness-Angeboten wieder eröffnet. Ab Winter 2011 können die Gäste in der Wohlfühl-Oase die neue Bio-Sauna genießen, ebenso wie die neue Infrarotkabine, Dampfbad und natürlich verschiedene Massagen. Eine besondere Entspannung bietet anschließend der große Ruheraum. Nach sportlicher Betätigung in Hintertux ist also Wellness pur angesagt.

Die einzigartige Lage des Hotels Hintertuxerhof am Fuße des Gletschers mit seiner rundum herrlichen Natur ist Ausgangspunkt für vielfältige Freizeitaktivitäten, im Sommer wie im Winter: Der Naturpark Zillertaler Alpen lädt im Sommer zum Wandern ein, im Winter ist natürlich alles rund ums Skifahren möglich. Körper und Seele kommen in der Natur in Einklang.

Mit der Zillertal Activcard können täglich die 12 Seilbahnen der Umgebung genutzt werden, der Eintritt in 6 Freibäder ist gratis und die öffentlichen Verkehrsmittel können umsonst genutzt werden. Dazu gibt es zahlreiche Ermäßigungen in Sehenswürdigkeiten und Einrichtungen rund ums Zillertal.

Als echtes Familienhotel ist der Hintertuxerhof Mitglied bei der Playarena, einer Freizeitanlage für Kinder, die verschiedenste betreute Indoor- und Outdoorangebote für die Kids bereithält. So können Eltern entspannt einige Stunden allein verbringen und wissen ihren Nachwuchs in sicherer Obhut.

Auch das Thema Kulinarik wird im Hintertuxerhof groß geschrieben, gehört ein gutes Essen doch zur Erholung und zum Wellnessprogramm dazu! Die Küche legt großen Wert auf regionale Produkte, die mit viel Sorgfalt zu kulinarischen Highlights verarbeitet werden. Ein umfangreiches Frühstücksbüffet mit Bio-Ecke gibt Kraft für den Tag, deftige Zillertaler Spezialitäten verwöhnen am Nachmittag bei einer Jause. Abends erwartet den Gast ein Wahlmenü mit Salatbüffet. Dazu gibt es einen guten Wein aus dem Weinkeller des Hauses.

Wer ein wenig Abgeschiedenheit zur Entspannung und zum Abschalten braucht, kann übrigens die zum Hotel zugehörige Selbstversorgerhütte Forsthaus Maximilian buchen. Ursprüngliche Hüttenatmosphäre am Waldrand, gepaart mit allem Komfort des Hintertuxerhof: Noch mehr Wellness geht nicht!

Wellness-Urlaub im Ferienhaus?!

Urlaubsreisen mit Fokus auf Wellness und Entspannung liegen derzeit im Trend. Doch viele Urlauber wollen trotz Interesse an Wellness-Angeboten, trotzdem nicht in einem Wellness-Hotel übernachten. Zwar haben diese Hotels auch ihre Vorteile,  aber Urlaub im Ferienhaus bzw. einer Ferienwohnung ist für viele attraktiver.

Um einen zufriedenstellenden Wellness-Urlaub in einer Ferienwohnung/-haus zu erleben gibt es zwei grundlegende Möglichkeiten. Es werden viele Objekte angeboten, die bereits mit Sauna, Whirlpool usw. ausgestattet sind. So kann man nach Belieben und in Ruhe entspannen, ohne sich die Anlagen mit anderen Gästen teilen zu müssen. Allerdings sind solche Ferienhäuser bzw. -wohnungen sehr begehrt und deshalb auch hochpreisig. Außerdem muss man für professionelle Massagen und spezielle Behandlungen trotzdem auf Wellness-Hotels oder ähnliche Einrichtungen zurückgreifen.

Die Alternative dazu ist, ein Objekt ohne derartige Ausstattung zu mieten. Bestenfalls liegt die gewünschte Unterkunft in der Nähe einer Therme, eines Wellness-Hotels oder Ähnlichem. So kann man die Vorteile der eigenen Ferienwohnung nutzen, aber muss trotzdem nicht auf ein reichhaltiges Wellness-Angebot verzichten.

Beide den zahlreichen Angeboten, die es mittlerweile im Bereich Wellness-Reisen gibt, sollte für jeden etwas Passendes dabei sein. Allerdings ist es wichtig sich im Vorfeld Gedanken über eigenen Vorstellungen und Ansprüche zu machen, sodass man eine fundierte Entscheidung treffen kann. Das Ferienhausportal FeWo-Direkt hat die Vorteile von Ferienhäusern und -wohnungen zusammengetragen und in dieser Infografik visualisiert.

Wellnessurlaub – Genieße dein Leben!

Gönnen Sie sich mindestens einmal im Jahr einen Wellnessurlaub, dass tut Ihnen und Ihrer Seele richtig gut!

Einen Urlaub kann man im eigenen Land verbringen oder auch im Ausland. In Deutschland kann ein richtig schöner Wellnessurlaub schon mal sehr teuer werden, viele Menschen bevorzugen deswegen das Ausland.

In der Türkei, zum Beispiel, gibt es sehr viele Wellnesshotels, in denen man für kleines Geld einen schönen Wellness Urlaub verbringen kann. Des Weiteren hat die Türkei viele schöne Strände und auch Sehenswürdigkeiten zu bieten. Viele Menschen fühlen sich in dieser Region richtig wohl und genießen ihren Urlaub, was zahlreiche Studien belegen.

Was kann man von einem Wellnesshotel erwarten? Ein Wellnesshotel sollte auf jeden Fall nicht mit seiner Familienfreundlichkeit werben, denn hier kann man von viel Lärm und wenig Ruhe ausgehen. Ein großer Spa-Bereich, große, stielvoll eingerichtete Zimmer, mehrere Restaurants, ein Badebereich und vieles mehr, dies sind Dinge, die ein schönes Wellnesshotel auszeichnen.

Einen Urlaub kann man aber nicht nur im Hotel verbringen. Viele mögen auch einen Abenteuerurlaub um sich so richtig zu entspannen oder eine schöne Wellnesskreuzfahrt auf einem Luxusdampfer.

Jeder sollte sich im Leben einen Wellness Urlaub gönnen, um sich so richtig von Kopf bis Fuß verwöhnen zu lassen. Massagen, Moorbäder, Schokoladenbäder, Aquagymnastik, gutes Essen, Wellnessdrinks und vieles mehr, all diese Dinge kann man im Urlaub genießen.

Egal für was sich jeder entscheidet, jeder sollte seinen Urlaub individuell gestalten können und sich verwöhnen lassen.

Und es gilt auch etwas Wertvolles aus einem Wellnessaufenthalt mitzunehmen:

Gönn dir jeden Tag ein bisschen Wellness, dann hast du immer Urlaub!

Füssen und Umgebung

Füssen und speziell das Allgäu ist eine der schönsten Regionen Deutschlands. Das Allgäu mit seiner traumhaften Bergkulisse bietet seinen Besuchern unvergessliche Ausblicke auf Berge, Täler, Bergseen und Bauwerke vergangener Zeiten. Eine der bekanntesten und auch schönsten ist das Schloss Neuschwanstein. Es ist das Wahrzeichen für diese Region.

Das Allgäu lädt seine Besucher zu langen ausgedehnten Wanderungen ein auf denen man jedes Mal etwas Neues zu sehen bekommt. Seien es Wasserfälle, Tiere die sich im Wald verstecken oder einfach nur der atemberaubende Ausblick auf die Bergwelt. Hier kommt jeder auf seine Kosten.

Bayern ist der perfekte Urlaubsort für einen Wellnessurlaub in den Hotels Bad Füssing, denn allein die Luft in den Alpen ist Erholung pur. Wenn Sie ein Hotel in Bayern suchen wird Ihnen das Hotel Bad Füssing zusagen, denn hier stehen Sie morgens auf und schauen gleich auf die atemberaubende Alpenlandschaft. Den Besuchern wird im Hotel Bad Füssing ein hervorragender Service geboten in Verbindung mit traumhaften Zimmern. Die Besucher können Ihren Tagesablauf frei gestalten und zwischen den verschiedenen Ausflugsmöglichkeiten wählen.

Das Hotel selber verfügt über einen sehr schönen und modernen Wellnessbereich, in dem man sich von vorne bis hinten verwöhnen lassen kann. Die Besucher können zwischen Massagen, Gesichtsbehandlungen oder einen Besucher der Bäder- und Saunalandschaft wählen.

Entdecken Sie die Alpen und das Hotels Bad Füssing, diesen Urlaub werden Sie so schnell nicht vergessen. Die Hotels Bad Füssing laden Sie herzlich zu einem entspannten Wellness-Kurzurlaub ein, den Sie sicher nie vergessen werden.

Wellness-Urlaub am Forggensee

Der idyllische Forggensee befindet sich in Sichtweite zum weltberühmten Schloss Neuschwanstein. König Ludwig II. von Bayern erfüllte sich mit dem traumhaft schönen Schloss einen persönlichen Traum: In dem märchenhaft wirkenden Schloss mit den vielen Türmen, das unvergleichlich schön gelegen ist, konnte er sich ganz seinen romantischen Träumereien hingeben. Am Forggensee liegt auch die sehenswerte Kleinstadt Füssen, in welcher das am Ufer des Sees gelegene Hotel Sommer Spa Bayern seine Gäste empfängt.

Zur Begrüßung bekommen die Wellness-Urlauber die Königscard ausgehändigt, mit welcher sie 180 Kultur- und Freizeiteinrichtungen gratis nutzen können. Dazu zählen beispielsweise Museen, Bergbahnen und Bootsverleihe. Zudem berechtigt die Königscard zu ermäßigtem Eintritt im Schloss Neuschwanstein. Das Hotels Sommer Spa Bayern bietet seinen Gästen ein großes Hallenbad, ein ganzjährig beheiztes Sole-Freibad, eine Finnische Sauna, eine Bio-Kräuter-Sauna, ein Regenbogendampfbad, eine Infrarot-Wärmekabine und Panorama-Ruheräume. Auch beim Schwimmen im Freibad genießen die Wellness-Urlauber das fantastische Panorama der Allgäuer Alpen. Die Gastronomie im Hotel Sommer Spa Bayern verzichtet bei der Zubereitung der schmackhaften Spezialitäten auf jegliche künstliche Zusatzstoffe.

Das Hohe Schloss in Füssen zeigt Gemälde aus den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und beherbergt die Städtische Gemäldegalerie. Im barocken Kloster Sankt Mang befindet sich das interessante Museum der Stadt Füssen. Für abendlichen Kulturgenuss sorgt das renommierte Musiktheater Füssen. Die abwechslungsreiche Landschaft des südlichen Allgäus lädt zu ausgedehnten Spaziergängen, Wanderungen und Radtouren ein. In den nahe gelegenen Bergen finden Kletterer und Bergsteiger ideale Bedingungen vor. Die großen Seen des Allgäus sind Wassersportlern aus ganz Deutschland ein Begriff. Die Fahrt auf die Zugspitze ab Garmisch-Partenkirchen ist ein unvergessliches Erlebnis, an das man sich zeitlebens gerne zurück erinnert.

Zu den besonders sehenswerten Städten im Allgäu, die zu einem Wellness Kurzurlaub einladen, zählen auch Isny, Memmingen, Wangen, Kempten und Kaufbeuren. Beliebte Sehenswürdigkeiten sind beispielsweise die Basilika Ottobeuren, die Wieskirche und Schloss Linderhof. Nur wenige Kilometer von Füssen entfernt befinden sich die Kirche St. Coloman und das Königsschloss Hohenschwangau. In weniger als einem Kilometer Entfernung verläuft die Grenze zu Österreich.