Nachhaltige Wellness-Infos für ein besseres Leben
Get Adobe Flash player

Wellnesshotel

Wellness-Urlaub für Körper und Seele

Möchten Sie Ihr Leben gern einmal richtig genießen und Ihren Alltag vollkommen vergessen? Dann nehmen Sie sich doch mal ein paar Tage frei und kommen Sie in die Therme Bad Griesbach, ins Hartl Resort, Europas größtes Golf- und Wellness-Paradies. Hier erleben Sie Urlaub und Erholung der schönsten Art.

Mitten in einem der malerischsten Winkel Bayerns, umgeben von unberührter Natur, finden Sie hier eine Welt für sich. Sie bietet ihnen alles, was Ihr Herz begehrt: Drei First-Class-Hotels mit traumhaften Thermen- und Wellness-Landschaften, vier Gutshöfe, eingerahmt von erstklassigen Golfplätzen, und eine Reihe von exzellenten Restaurants mit einem kulinarischen Angebot, das selbst verwöhnte Feinschmecker ins Schwärmen bringt.

Ein Genuss für alle Sinne erwartet Sie und bringt Ihre Seele sanft in Gleichklang mit der Natur. Schon nach wenigen Tagen finden Sie einen angenehmen Rhythmus von Ruhe und Anregung, der Ihre Lebensfreude aktiviert und Sie für neue Eindrücke öffnet. Und an schönen Eindrücken mangelt es hier wahrlich nicht, denn die Therme Bad Griesbach bietet Ihnen ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Unterhaltung und Aktivitäten für jeden Anspruch.

Drei Thermalquellen aus den Tiefen des Rottals bringen sprudelnde Lebenskraft an die Oberfläche und sorgen dafür, dass Körper und Seele neue Energie tanken können. Eine Thermalbadekur ist eine natürliche Methode, Beschwerden entgegenzuwirken, vor allem für unseren Bewegungsapparat. Die Heilkraft des Bad Griesbacher Thermalwassers ist wissenschaftlich erwiesen und hat schon zahllosen Gästen mit verschiedensten Beschwerden zu spürbar besserem Wohlbefinden verholfen. Der Wellness-Genuss ist ein heilsamer Prozess für viele körperliche Probleme. Das fluoridhaltige Wasser aus der Therme Bad Griesbach ist vor allem gut für den Knochenbau, aber auch mit heilsamer Wirkung für Magen und Nieren.

In der Ruhe der niederbayerischen Landschaft sorgen alle Einrichtungen des Hartl Resorts in einmaliger Weise um das Wohlergehen ihrer Gäste. In Thermalbädern, Saunalandschaften, Wohlfühl-Behandlungsräumen erleben Sie die angenehmste Form der Entspannung. Ihr Körper und Ihr Geist finden auf vielfältigen Wegen zu wohltuender Ruhe. Bei allen gesundheitlichen Fragen steht ihnen jederzeit ein Kurarzt zur Seite.

Mit der gewonnen Ausgeglichenheit kommt neue Energie zurück, die Sie auf einem der zehn Golfplätze ausleben können. Ganz gleich, ob Sie Anfänger oder bereits ein erfahrener Golfer sind, hier finden Sie einzigartige Bedingungen für diesen Sport. In der Zeit von April bis November läuft ein abwechslungsreiches Programm rund um den grünen Rasen.

Genießen Sie diese einmalige Lebensquelle, allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Das Hartl Resort Bad Griesbach lädt Sie herzlich ein zu einem perfekten Urlaub für Körper und Geist.

Wellness erleben im Hotel Hintertuxerhof

Das Kinder- und Gletscherhotel Hintertuxerhof am Ende des Zillertals in Österreich, auf einer Höhe von 1.500 Metern gelegen, wird seit mehr als 50 Jahren durch die Familie Kofler geführt. Das 3-Sterne-Haus wurde nach Umbauarbeiten im Oktober 2011 mit neuen Wellness-Angeboten wieder eröffnet. Ab Winter 2011 können die Gäste in der Wohlfühl-Oase die neue Bio-Sauna genießen, ebenso wie die neue Infrarotkabine, Dampfbad und natürlich verschiedene Massagen. Eine besondere Entspannung bietet anschließend der große Ruheraum. Nach sportlicher Betätigung in Hintertux ist also Wellness pur angesagt.

Die einzigartige Lage des Hotels Hintertuxerhof am Fuße des Gletschers mit seiner rundum herrlichen Natur ist Ausgangspunkt für vielfältige Freizeitaktivitäten, im Sommer wie im Winter: Der Naturpark Zillertaler Alpen lädt im Sommer zum Wandern ein, im Winter ist natürlich alles rund ums Skifahren möglich. Körper und Seele kommen in der Natur in Einklang.

Mit der Zillertal Activcard können täglich die 12 Seilbahnen der Umgebung genutzt werden, der Eintritt in 6 Freibäder ist gratis und die öffentlichen Verkehrsmittel können umsonst genutzt werden. Dazu gibt es zahlreiche Ermäßigungen in Sehenswürdigkeiten und Einrichtungen rund ums Zillertal.

Als echtes Familienhotel ist der Hintertuxerhof Mitglied bei der Playarena, einer Freizeitanlage für Kinder, die verschiedenste betreute Indoor- und Outdoorangebote für die Kids bereithält. So können Eltern entspannt einige Stunden allein verbringen und wissen ihren Nachwuchs in sicherer Obhut.

Auch das Thema Kulinarik wird im Hintertuxerhof groß geschrieben, gehört ein gutes Essen doch zur Erholung und zum Wellnessprogramm dazu! Die Küche legt großen Wert auf regionale Produkte, die mit viel Sorgfalt zu kulinarischen Highlights verarbeitet werden. Ein umfangreiches Frühstücksbüffet mit Bio-Ecke gibt Kraft für den Tag, deftige Zillertaler Spezialitäten verwöhnen am Nachmittag bei einer Jause. Abends erwartet den Gast ein Wahlmenü mit Salatbüffet. Dazu gibt es einen guten Wein aus dem Weinkeller des Hauses.

Wer ein wenig Abgeschiedenheit zur Entspannung und zum Abschalten braucht, kann übrigens die zum Hotel zugehörige Selbstversorgerhütte Forsthaus Maximilian buchen. Ursprüngliche Hüttenatmosphäre am Waldrand, gepaart mit allem Komfort des Hintertuxerhof: Noch mehr Wellness geht nicht!